Reisemedizin
| Aktuelle Reise-Infos | Alter und Fernreisen - warum nicht ! | Langsteckenflüge - gesund überstehen
|
Dünnpfiff auf der Dschungel - Tour | Reisedurchfall - Montezuma's Rache | Akute Bergkrankheit
| Reisekrankheit und Vorbeugung | Malaria
| Fliegen und Kontaktlinsen | Fliegen und Tauchurlaub
| Fliegen und Schwangerschaft | Sind Sie flugtauglich? | Gelbfieber
Aktuelle Reiseinfos
Malaria in der Dominikanischen Republik ?

Einer Pressemitteilung der deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit ( DTG ) zufolge ist eine Malaria-Übertragung in den Touristenzentren in und um Bavaro Beach, Punta Cana und Juanillo ( Provinz La Altagracia ) gestoppt. Der letzte nach Deutschland importierte Fall sei nach Berichten des TropNetEurop-Netzwerkes im Februar 2000 aufgetreten.
Aufgrund dieser neuen Situation wird die Empfehlung der DTG aufgehoben, dass alle Reisende in die genannten Baderessorts eine Vorbeugung mit Malaria-Medikamenten durchführen sollen. Allerdings wird weiterhin eine Malaria-Prophylaxe für mehrtägige Trips ins Landesinnere und nach Haiti empfohlen.

Achtung: Bei allen Rückkehrern aus der Dominikanischen Republik, die Fieber entwickeln, kann daher immer noch von der Möglichkeit einer Malaria-Erkrankung zu rechnen sein - suchen Sie daher umgehend Ihren Arzt auf !